Was tun bei einer Währungsreform: Sind Aktien sinnvoll?

 

Was tun bei einer Währungsreform: Kommst Du mit Aktien und anderen Beteiligungen sicher durch eine wirtschaftliche Rezession?

Warum sollen Aktien bzw. Unternehmensbeteiligungen in der Rezession sicher sein?

Heute geht es um Unternehmensbeteiligungen und warum diese in der Rezession vergleichsweise sicher zu anderen Finanzprodukten sind. Im Gegensatz zu einem reinen Papierwert besitzt Du bei Unternehmensbeteiligungen einen fixen Anteil an einem bestimmten Unternehmen. Ein entscheidender Aspekt bei Unternehmensbeteiligungen schafft mehr finanzielle Sicherheit: Problemlösende, gute Produkte werden auf der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts immer benötigt und daher immer entwickelt sowie vermarktet werden.

Welche Arten von Unternehmen sind bei den engen Verflechtungen der Weltwirtschaft überhaupt noch krisensicher?

Gerade in Krisenzeiten, wie während einer Phase der Rezession oder Währungsreform, bieten sich von der Konjunktur unabhängige und krisensichere Werte an. Lebensmittel sind solch eine Investition, denn Nahrungsmittel Einkaufen werden und müssen die Leute immer völlig konjunkturunabhängig, was für den Sektor „Handel“ spricht. Strom, Wasser, Gas und Energie generell werden wir ebenso in der stärksten Rezessionsphase konsumieren müssen, was für die Branche der Energieversorger spricht. Menschen werden auch oder gerade in Krisenzeiten krank, was Unternehmensbeteiligungen in der Gesundheitsversorgung bzw. im Gesundheitswesen plausibel macht. Des Weiteren besitzen zahlreiche Unternehmen Rendite-starke Lizenzen und Patente, welche selbstverständlich auch während und nach Krisen einen großen wirtschaftlichen Wert darstellen.

Was geschieht im Falle einer Währungsreform oder Rezession mit Deiner Unternehmensbeteiligung?

Wenn eine Währungsreform stattfindet, kannst Du Deinen Unternehmensanteil anschließend wieder zu einem adäquaten Wert verkaufen. Unter Umständen kann es aber sein, dass Du eine längere Zeit warten musst, damit Du wieder den Wert erhältst, den Du ursprünglich investiert hattest. Wenn es vielen anderen Investoren aber noch deutlich schlechter geht, wirst Du mit diesem Verkauf noch relativ gut leben können.

Was passiert mit Deinen Aktien bei einer Rezession und einer Währungsreform?

Eine Differenzierung besteht hier noch zwischen Aktien und nicht börsennotierten Unternehmen. Aktienkurse unterliegen der sogenannten Geldmengenentwicklung sowie der dadurch generierten Nachfrage nach Aktien. [highlight]Einfacher formuliert:[/highlight] Erhöht sich die Geldmenge, muss an anderer Stelle das Geld wieder irgendwo investiert werden. Ein Teil dieser Investition gelangt in den Aktienmarkt und führt dementsprechend zu einer Erhöhung der Aktienkurse, was sehr häufig geschieht. Im Rahmen des Möglichen ist, dass, wenn die Geldmenge und die Verschuldungsblase final platzen, viele Aktien sehr stark an Wert verlieren und massiv im Kurs fallen. Bereits im globalen Krisenjahr 1929 (Jahr der Weltwirtschaftskrise), als dies schon einmal geschah, erlitten US-Amerikanische Aktien beispielsweise einen Einbruch von etwa 90%. Um diesen Wertverlust wieder hin zum Ursprungswert auszugleichen, benötigst Du dann unglaubliche 1.000% Rendite. Das kann viel Zeit in Anspruch nehmen.

Wie wertvoll gestalten sich direkte Unternehmensbeteiligungen als Investitionsvorhaben?

Interessant sind im Kontext von Investitionsvorhaben auch direkte Unternehmensbeteiligungen in Top-Unternehmen. Dabei wird Dein Einstiegspreis nicht von der Nachfrage an Aktien und der Geldmenge mitbestimmt, sondern vielmehr von den grundlegenden, signifikanten Unternehmensdaten, Deinen Marktzugangsmöglichkeiten und Deinem individuellen Verhandlungstalent.

Fazit: Was tun bei einer Währungsreform?

Zusammenfassend lassen sich Unternehmensbeteiligungen im Rahmen von Währungsreformen als eine sinnvolle Ergänzung bewerten. Direkte Unternehmensbeteiligungen stellen – clever ausgewählt – hinsichtlich der zu erwartenden Rendite eine interessante Anlagevariante dar. In Zeiten der Inflation gelten Aktien als stabil und können in Zukunft mit Sicherheit eine vielversprechende Anlage sein. Aktieninvestitionen werden künftig immer einen Wert besitzen, welcher von der Quantität der Geldmenge abhängig ist. Wird dem Aktienmarkt die Geldmenge entzogen, kann es für den Investor kritisch werden. In solchen unangenehmen Zeiten werden Bankguthaben und alle Arten von Lebensversicherungen aber längst vorher verbrannt sein und wir werden ganz andere, essentiellere Lebensprobleme haben.

[button_1 text=“Ein%20Finanz-Insider%20packt%20aus…“ text_size=“32″ text_color=“#000000″ text_bold=“Y“ text_letter_spacing=“0″ subtext_panel=“N“ text_shadow_panel=“Y“ text_shadow_vertical=“1″ text_shadow_horizontal=“0″ text_shadow_color=“#ffff00″ text_shadow_blur=“0″ styling_width=“40″ styling_height=“30″ styling_border_color=“#000000″ styling_border_size=“1″ styling_border_radius=“6″ styling_border_opacity=“100″ styling_shine=“Y“ styling_gradient_start_color=“#ffff00″ styling_gradient_end_color=“#ffa035″ drop_shadow_panel=“Y“ drop_shadow_vertical=“1″ drop_shadow_horizontal=“0″ drop_shadow_blur=“1″ drop_shadow_spread=“0″ drop_shadow_color=“#000000″ drop_shadow_opacity=“50″ inset_shadow_panel=“Y“ inset_shadow_vertical=“0″ inset_shadow_horizontal=“0″ inset_shadow_blur=“0″ inset_shadow_spread=“1″ inset_shadow_color=“#ffff00″ inset_shadow_opacity=“50″ align=“center“ href=“http://www.better-lifestyle.eu/finanzfreiheit“ new_window=“Y“/]

Youtube Kanal

Wenn Dir dieser Post gefallen hat oder du Fragen und Anregungen hast, dann teile diesen Beitrag und schreibe mir Deinen Kommentar…

Leave a Reply

VIDEOKURS + PDF-CHECKLISTEN: 7 einfache Schritte wie Du Dein Online Marketing extrem profitabel gestaltest...